3. September 2017

Die Karriere eines Profisportlers ist sehr speziell und bedarf genauer Planung und Betreuung, um vorhandene Potenziale auch vollständig zu nutzen.

Dazu sind viele selbsternannte Berater nicht oder nur in eingeschränktem Umfang in der Lage.

Wenn Du mehr über die Möglichkeiten erfahren willst, wie eine optimale Karriere- und Vermögensentwicklung durch uns aussieht, dann erfährst Du mehr im folgenden Beitrag.

 

Hier der Video-Beitrag:

 

Die Karriere eines Profisportlers ist zeitlich sehr stark limitiert.

Statistisch gesehen ist die Karrieredauer gemessen an der Gesamtlebenszeit sehr kurz.

Am Ende der Karriere – was bei Profifußballern heute ungefähr im Alter von 30 Jahren anzunehmen ist – hat der Profi dann noch etwa zwei Drittel seines Lebensweges vor sich. Bei einer vorzeitigen schweren Verletzung ist der Restlebensweg sogar noch länger.

Was für viele kaum vorstellbar ist:

Von heute auf morgen fällt

  • das ständige Rampenlicht der Öffentlichkeit,
  • der Applaus der Fans in teilweise sehr großen Stadien und vor allem
  • erhebliche monatliche Geldeingänge einfach weg.

Und das für immer. Unwiederbringlich.

Diese Landung ist sehr hart, wenn sie nicht von langer Hand vorbereitet wird.

Viele Profisportler haben weder die Erfahrung, noch die Zeit oder den Antrieb, die für Sie äußerst wichtigen Aspekte einer umfassenden Vor- und Nachsorge für

  • die eigene Karriere,
  • das eigene Vermögen
  • die eigene Familie und
  • das eigene berufliche Fortkommen nach Ende der Sportlerkarriere

zu bedenken und noch viel weniger, die richtigen Weichenstellungen vorzunehmen.

Schließlich soll auch nach dem Ende der Karriere jeden Monat noch genügend Geld zur Verfügung stehen.

Das funktioniert nur, wenn dann noch Einnahmequellen bestehen, die zuverlässig und berechenbar sprudeln.

Und zwar ohne illegale Steuertricks und ohne undurchschaubar organisierte oder dubiose Geldquellen aus dem Ausland.

Viele sogenannte Berater, die sich um diese Aspekte angeblich umfassend für ihren Schützling kümmern, haben weder die erforderliche Ausbildung, noch die notwendige Erfahrung und/oder die geeigneten Kontakte.

Daher setzt unser Beratungsansatz bereits vor dem eigentlichen Beginn der großen Karriere an und bereitet den jungen Profi – also Dich – auf die 3 entscheidenden Phasen Deines Lebens vor:

  1. den optimalen Einstieg in die Karriere („Seed-Phase“)
  2. die aktive Begleitung und Beratung während der aktiven Zeit („Growing-Phase“) und
  3. die lange Zeit nach der Karriere („Settling-Phase“).

Dabei achten wir auf folgende Faktoren ganz besonders:

  1. ​optimale Talentförderung + Imagebildung
  2. Langfristiger Vermögensaufbau mit Auszahlungsfunktion nach dem Karriereende
  3. Berücksichtigung von Ausbildung + Familie
  4. Grenzüberschreitende Betreuung bei Auslandsengagements
  5. Steuerliche Absicherung des eigenen Vermögens

​Wir stehen als Partner bei allen Fragen stets mit Rat und Tat zur Seite.

Wir verfügen über

  • die erforderlichen rechtlichen Kenntnisse
  • das spezielle steuerliche Know-How
  • die geeigneten sprachlichen Kenntnisse und
  • die notwendigen Branchenkontakte in die Bereiche Profisport, Kommunikation, Werbung und Fortbildung

Wichtig ist uns vor allem, dass jede Entscheidung zwar von uns durch Hands-On-Management umfassend vorbereitet, aber letzten Endes von Dir und Deiner Familie selbst getroffen wird.

Schließlich geht es um so wichtige Dinge wie

  • Dein Leben,
  • Deine Karriere,
  • Deine Familie und
  • Deine langfristige Zukunft!

Also: Sprich uns an und plane Deine Karriere und Dein Vermögen mit uns!

Wir beantworten Deine Fragen von Anfang an.

Die Kontaktdaten findest Du gleich hier:

DR. ANDRES Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Marienstr. 10, 40212 Düsseldorf

Rechtsanwalt/Fachanwalt für Steuerrecht/Steuerberater

Prof. Dr. Joerg Andres

Tel.: 0211 / 388 377-0

Mail: info@andresrecht.de

Unser Kooperationspartner für ein alle sportlichen Aspekte ist TUKLAN SPORTS, Düsseldorf:

www.tuklan-sports.com

 

Prof. Dr. Joerg Andres kommentiert die aktuelle Entwicklung des Profisports:

„Der Profisport entwickelt sich mit atemberaubender Geschwindigkeit. Kam es früher für den Profi nur auf einzelne Aspekte wie Rechts- und Steuerberatung an, ist mittlerweile eine Karriere ohne die Berücksichtigung von Kommunikations-, Social-Media- und Advertising-Aspekten undenkbar.

Doch wächst der Beratungsbedarf junger Sportler noch deutlich weiter. So ist es unerlässlich, die Persönlichkeit des Sportlers zu entwickeln und auch die Zeit nach der Karriere schon frühzeitig zu planen, um einen katastrophalen Absturz nach Ende der Karriere zu vermeiden und stattdessen eine gesicherte Lebens- und Wohlstandsperspektive sowohl beruflich, wie auch finanziell, zu entwickeln.

Als fachkundiger Branchenkenner des Profisports verfüge ich nicht nur  in der Rechts- und Steuerberatung, sondern auch in den Bereichen Kommunikation und Werbung als früherer Justiziar des Marktführers im Bereich der Werbe- und Kommunikationsagenturen über langjährige einschlägige Erfahrungen und auch das nötige Netzwerk. Meine zusätzliche Erfahrung in der Erwachsenenfortbildung als Professor an der FOM Hochschule Düsseldorf erlaubt es mir, das erforderliche 360-Grad-Beratungsmanagement junger Profis umfassend und aus einer Hand anzubieten.

So kann sich der Profi auf sein Core-Business konzentrieren und zugleich sicher sein, dass seine Karriere und sein Leben auch in Zukunft zuverlässig in geordneten und erfolgreichen Bahnen verläuft.“